Allgemein / Buch Neuvorstellung / Bücher / Freizeit / Startseite

Warrior Cats – Das Gesetz der Krieger

Warrior Cats – Das Gesetz der Krieger ist das Buch, das ich diesmal testen durfte. Erin Hunter ist mittlerweile weltweite Erfolgsautorin mit Veröffentlichungszahlen von mehreren Millionen. In Amerika ein gefeierter Star, gewinnt Sie auch hierzulande immer größere Popularität. Dies liegt eben an der Serie “Warrior Cats” eine Fantasy Reihe in der ausschliesslich Katzen mit Ihren Clans die Welt beherrschen.

Das vorliegende Buch ist die Taschenbuchausgabe aus der Staffel “Welt der Clans” und heisst “Das Gesetz der Krieger”. Es geht dabei um die Tradition der “Großen Versammlung” und wie das Gesetz der Krieger entstanden ist. Blattsee erzählt die Geschichte, wie man früher Lagerfeuer Geschichten lauschen durfte und gibt so dem ganzen eine wunderbar tragende und heimelige Atmosphäre, so als wäre man selber eine junge Katze im Feriencamp der ersten Jugendfreizeit.

Ich habe schon einige Warrior Cats gelesen und empfehle von Anfang an dabei zu sein, denn im Laufe der Staffeln häufen sich die Katzenpersönlichkeiten doch sehr und esbedarf dabei großer Aufmerksamkeit um nichts durcheinander zubringen. Ist man dann aber vertieft in die ganzen Clanstories kann man einzigartige Fantasy pur erleben. Spannend von Anfang bis Ende.

Von dahe rbegrüße ich die preiswerten Taschenbuch-Ausgaben, denn im Verhältnis zu den wesentlich teureren gebundenen Ausgaben, können sich dann auch Jugendlcihe eher den Lesegenuss gönnen. Und das ist gut so, denn in Warrior Cats stecken zwischen  den Zeilen auch viele wertvolle Lebensweisheiten, die gerade Jugendlichen beste Lebensorientierung bieten. Das hat Erin Hunter geschickt eingefädelt. Großes Lob! Ich freue mich auf weitere Ausgaben.

Euer Rainer

Daten:

Beltz & Gelberg – Gulliver Editionen (www.gulliver-welten.de)

Warrior Ctas – Das Gesetz der Krieger

erschienen Frühjahr 2014 – UVP: 7,95 € – ISBN: 978-3-407-74469-2

Tags: , ,

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>