Allgemein / CD Neuvorstellung / Freizeit / Neue CDs und DVDs / Schulkind

Rabatz – Die Erste

Rabatz – Die Erste lautet der Titel eines nigelnagelneuen Albums aus dem Hause Karussell bzw. Universal Family Entertainment, das am 29.6.2018 in die Läden kommt und auf den üblichen Portalen downloadbar ist.

Wir haben vorab Gelegnheit bekommen reinzuschnuppern und hier der Bericht unseres Chefredakteurs Rüdiger Bendel:

Rü im Lesestuhl

Rü im Lesestuhl

Rabatz – Die Erste ist DAS Album zum Radio Teddy Familienfestival und wartet mit 17 richtig ins Bein und unter die Haut gehenden Songs auf.

Mit von der Party sind Größen wie Nena (mit dem Titelsong Rabatz passend zum mAlbum), Tom Lehel, herrH, Volker Rosin und Rolf Zuckowski.

Die coolen Rabatz Megamixe kommen von herrH, 3Berlin und meine große Freundin Nadja wunderschön fluffig und beschwingt daher.

Kein Wunder, denn Radio Teddy steht seit über 12 Jahren für beste Qualität in der Kindermusikszene.

Cover Radio TEDDY RabatzRadio TEDDY, das Kinderradio für die ganze Familie, sendet seit 2005 aus Potsdam-Babelsberg und bietet Familien ein tagesablauforientiertes, kindgerechtes Vollprogramm aus Nachrichten, Interviews, Wetter, Verkehr, Hörspielen, viel Musik sowie Ratgeber- und Servicethemen für die Erwachsenen.

Anlass für die neue CD von Radio TEDDY RABATZ DIE ERSTE ist das RABATZ-Familienfestival am 1. Juli 2018 im FEZ Berlin. Dort werden auf mehreren Bühnen viele tolle Künstler aus dem Radio TEDDY-Programm wie Ulk, der kleine Sternenjunge, Ich & Herr Meyer oder Ulf der Spielmann in der Berliner Wuhlheide den Kindern und ihren Familien richtig einheizen.Der Sommer kann kommen …!

Various Artists: Radio TEDDY – RABATZ DIE ERSTE

 

(Universal Music Family Entertainment/Karussell)

 

CD (Kat.-Nr. 00600753842089) & Download 00600753842096

 

VÖ: 29. Juni 2018

 

Spieldauer: ca. 80Minuten

 

Empfohlen ab 3 Jahren

 

Preis: ca. 12,99 €

 

 

Tags: , , , , , , , , ,

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>