Allgemein / Buch Neuvorstellung / Bücher / Freizeit / Gesundheit / Psychologie

Kriegserbe in der Seele

Kriegserbe in der Seele

das neue Buch von Dr. Udo Baer und Gabriele Frick-Baer widmet sich den Traumas, die viele von uns noch mit herum schleppen, oft ohne davon direkt zu wissen.

Eigene unbegründete Ängste, diffuse Einsamkeitsgefühle, übermäßiger Leistungsdruck können in einem ursächlichen Zusammenhang mit den Kriegserlebnissen der Eltern und Großeltern stehen. Wie das Kriegserbe in der eigenen Seele erkannt und die Traumaweitergabe unterbrochen wird, zeigt das neue Buch von Udo Baer und Gabriele Frick-Baer, der erste Ratgeber zum Thema.

Ich habe es gelesen und bin berührt, bewegt und gefesselt zu gleich gewesen.

Vor allem gefallen mir die vielen pserönlichen Tipps des Autorenpaares zur Selbstindividuation, zur Entwicklung eigener Lösungsstrategien, um die Trauimas der Vergangenheit in uns zu erlösen.

Ein ausführliches Interview dazu führen wir am Mittwoch und es wid hier an dieser Stelle in Auszügen veröffentlicht.

Euer Rüdiger Bendel

Udo Baer / Gabriele Frick-Baer

Kriegserbe in der Seele

Was Kindern und Enkeln der Kriegsgeneration wirklich hilft

192 Seiten, ISBN 978-3-407-85740-8

€ 16,95

Tags: , , ,

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>